AllgemeinArchivElternbriefeElternbriefe 2016/2017

Elternbrief Dezember 2016

Liebe Eltern,

kurz vor Weihnachten blicke ich zurück auf die letzten Schulwochen und informiere Sie über wichtige Dinge aus dem Schulalltag.

Rückblick Weihnachtsfeier

Die Weihnachtsfeier am vorletzten Freitag bildete einen gelungenen Abschluss des Kalenderjahres. Es ist immer wieder schön zu sehen, zu was unsere Kinder auch vor so einem großen Publikum in der Lage sind. Besonders das Krippenspiel der Viertklässler bleibt uns noch lange in Erinnerung. Ich möchte an dieser Stelle unserem SingPausenlehrer Bernhard Hüsgen noch einmal herzlich für die intensive Vorbereitung und Organisation der Weihnachtsfeier danken. Sein Engagement geht weit über das vertraglich Vereinbarte hinaus. Auch Ihnen, liebe Eltern, danke ich, dass Sie so zahlreich erschienen sind. Im Rahmen dieser Feier kam eine Spende von mehr als 1400€ zusammen. Vielen herzlichen Dank! Mit einem Teil der Summe werden wir unseren Spielecontainer ausstatten; mit dem anderen Teil wollen wir das Projekt SingPause unterstützen.

Rückblick Adventsfeiern

Die montäglichen Adventsfeiern in der Turnhalle sind bereits zum festen Ritual geworden. Auch in diesem Jahr begeisterten uns viele Kinder mit musikalischen und lyrischen Darbietungen. Es braucht ganz schön viel Mut, sich vor so viele Kinder und auch Eltern zu stellen und ein Gedicht aufzusagen oder ein Stück auf seinem Instrument vorzuspielen. So konnten wir besinnlich in die Adventswochen starten.

Toilettennutzung

Aus gegebenem Anlass möchte ich Sie an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass die Nutzung der Außentoiletten ausschließlich für Kinder erlaubt ist. Ein entsprechendes Hinweisschild hängt aus.

Fundsachen

Bitte schauen Sie noch einmal in unsere Fundkisten. Sie werden in den Ferien geleert.

Präsentation Tanzperformance Klasse 3a

Unter der Leitung der beiden Tanzkünstlerinnen Irina Hortin und Claudia Küppers haben die Kinder der Klasse 3a eine Woche lang intensiv und mit viel Spaß und Herzblut eine Tanzperformance zum Kinderbuch „Das kleine Blau und das kleine Gelb“ (L. Lionni)  einstudiert. Die Kinder möchten Ihnen zusammen mit den Leiterinnen das Ergebnis präsentieren. Zu der Aufführung in der in der Turnhalle am Montag, 16.1.2017 um 15.30 Uhr möchte die Klasse 3a alle interessierten Eltern, Freunde, Bekannte herzlich einladen. Wir freuen uns auf Sie.

Musikalischer Weihnachtsgruß

Der Musikalische Weihnachtsgruß 2016 des Oberbürgermeisters der Stadt Düsseldorf, Herrn Thomas Geisel, wurde in der letzten Woche veröffentlicht. Unter der musikalischen Leitung von Klaus Wallrath (Klavier) und unseres SingPausen-Lehrers Bernhard Hüsgen sangen 150 unserer Schülerinnen und Schüler in der Tonhalle drei (vor-) weihnachtliche Lieder. Instrumental untermalt wurde das Ganze u.a. von unserem OB höchstpersönlich. Das Ergebnis hat uns alle begeistert und gezeigt, wie erfolgreich Herr Hüsgen mit den Kindern in der SingPause gearbeitet hat. Die entsprechende Verlinkung ist auf unserer Homepage unter „News“ zu finden.

Unterrichtsschluss am letzten Schultag

Der Unterricht am letzten Schultag (Donnerstag, 22.12.2016) endet normal nach Stundenplan. Eichis und Ganztag haben geöffnet; die AGs am Nachmittag finden wie gewohnt statt. An diesem Tag können Sie Ihre „OGS-Kinder“ ausnahmsweise direkt nach dem Unterricht abholen. Bitte sprechen Sie in diesem Fall unbedingt die Gruppenleitung Ihres Kindes an.

Letzte Worte in diesem Jahr

Ich möchte mich ganz herzlich bei allen bedanken, die die KGS Unter den Eichen in diesem Jahr begleitet haben: bei meinem Kollegium , das sich über das normale Maß für die Schule und ihre Schülerinnen und Schüler eingesetzt hat, bei den vielen Eltern, die sich in den Klassen und den Gremien der Schule engagiert haben, bei den Freunden und Förderern der Schule, die unsere Arbeit in vielen Bereichen durch ihr Engagement unterstützt, erleichtert und Vieles auch erst möglich gemacht haben.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien im Namen des gesamten Teams (Kollegium, Verwaltung, Ganztag, Eichis) fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2017. Bleiben Sie gesund und genießen Sie die freie Zeit mit Ihren Kindern!