Ganztag

Vorstellung der offenen Ganztagsschule

Die OGS „Unter den Eichen“ wurde 2006 gegründet und ist in den letzten Schuljahren stetig gewachsen. Der Ganztag besteht aus acht Gruppen mit jeweils 25 Kindern pro Gruppe, die auf drei Etagen verteilt sind. Die Kinder werden in altersheterogenen Gruppen betreut. Jede Gruppe besteht aus einer qualifizierten Gruppenleitung, die an drei Tagen in der Woche von einer pädagogischen Ergänzungskraft (PEK) unterstützt wird. Seit dem Schuljahr 2013/2014 ist die OGS „Unter den Eichen“ in der Trägerschaft der „Katholischen Jugendagentur Düsseldorf gGmbH“. Wir garantieren den Eltern eine Verlässlichkeit. Die Öffnungszeiten des Ganztags sind montags bis donnerstags von 11.30 Uhr bis 16.30 Uhr und freitags bis 15.30 Uhr.

Das Ziel unseres pädagogischen Konzeptes ist die Förderung und Forderung sozialer Kompetenzen des Kindes. Wir versuchen den Kindern die Fähigkeit zur Lebensbewältigung zu vermitteln. Die Kinder haben die Möglichkeit eigene Entscheidungen zu treffen und dafür die Verantwortung zu tragen. Die Bedürfnisse des Kindes stehen an erster Stelle.

Die Schule wird zum Lebensort, in dem die Kinder „Lernen“, „Spielen“ und sich „Wohlfühlen“. Wir möchten den Kindern die Zeit und den Raum bieten, damit sie sich frei und unbelastet entwickeln können.

Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern ist der Schlüssel einer guten pädagogischen Arbeit. Transparenz und Offenheit zählen zu den wichtigsten Bestandteilen unserer gelebten Elternarbeit. Eltern und wir stehen in einem guten Austausch miteinander, um Probleme, Anregungen und Fragen zu diskutieren und gegebenenfalls umzusetzen.

 Um an einer konzeptionellen Weiterentwicklung intensiv arbeiten zu können, die durch Austausch und Reflexion an Qualität gewinnen kann,  trifft sich in regelmäßigen Abständen eine fest installierte Steuerungsgruppe, bestehend aus Elternvertretern, Lehrern, Schulleitung und OGS-Leitung.

Bei Fragen können Sie gerne Frau Josipovic (OGS-Leitung) täglich von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr unter der Rufnummer 0157-74207364 kontaktieren oder senden Sie einfach ein E-Mail an biljana.josipovic@kja.de