Unser Klassenrat

Der Klassenrat wird von den Klassensprecher*innen der Klasse 3c vorgestellt. Josephine und Lasse beschreiben genau, wie ihr Klassenrat jeden Freitag abl├Ąuft. In jeder Klasse unserer Schule findet w├Âchentlich der Klassenrat statt. Genauso wie beschreiben, oder ein wenig abgewandelt. Die Klassensprecher*innen ├╝bernehmen hier eine wichtige Rolle f├╝r die Klassengemeinschaft. Unsere Grundregeln des Schullebens: achtsam, respektvoll und aufmerksam haben auch hier gro├če Bedeutung.

Unser Sch├╝lerparlament

Kleine Menschen, gro├če Partizipation     

Das Sch├╝lerInnenparlament bietet Raum zum Experimentieren und Gestalten.

Auf der Basis demokratischer Werte ├╝bernehmen Kinder hier Verantwortung und werden aktiv. 

Wie erleben wir unsere Schule?

Was m├Âchten wir weiterentwickeln?

Wie k├Ânnen wir unsere Ideen umsetzen?

Die Kinder agieren dabei prozess- und l├Âsungsorientiert und erleben sich dabei als selbstwirksam. Unser Leitgedanke ist es, die Kinder partizipativ an der Entwicklung der Schule teilhaben zu lassen.

Ein weiterer Aspekt ist es, den Kindern die M├Âglichkeit zu geben, ihre eigenen Wertvorstellungen in das Schulleben zu integrieren.

Die Arbeit des Sch├╝lerInnenparlaments tr├Ągt dazu bei, die Kinderrechte sichtbar zu machen und wahrzunehmen. 

Das Sch├╝lerInnenparlament tagt im zweiw├Âchigem Rhythmus mit jeweils einer Klassensprecherin oder einem Klassensprecher aus den sechzehn Klassen. 

In deren Verantwortung liegt es, Projekte und Beschl├╝sse in die Klassen zu kommunizieren (bspw. im Klassenrat). Anderseits k├Ânnen die Sch├╝ler*innen der Klassen durch die Klassensprecher*innen Einfluss auf die Agenda des Sch├╝lerInnenparlaments nehmen.

Zu den Anliegen des Sch├╝ler*innenparlament gibt es einen regelm├Ą├čigen Austausch mit der Schulleitung.

Ansprechpartner*in:

Frau Hartmann: melanie.hartmann@kja-duesseldorf.de

Robin Jasch: robin.jasch@schule.duesseldorf.de