Die 4c stellt im Museum Kunstpalast aus

– Der Kunstwettbewerb ‚ÄěDie Kleine‚Äú vom Museum Kunstpalast –

In diesem Jahr lautete das Thema ‚ÄěVon A ‚Äď Z und 1 ‚Äď 10: Die bunte Welt der Buchstaben und Zahlen‚Äú.

Alle D√ľsseldorfer Grundschulen konnten mitmachen und einen Beitrag einreichen. Es wurden sogar √ľber 60 Beitr√§ge eingereicht und manche Klassen mussten leider abgewiesen werden!

Die 4c hatte sich angemeldet. Anfangs wurden in der Klasse Entw√ľrfe gezeichnet und pr√§sentiert. Ziemlich schnell war klar: Die 4c m√∂chte eine Skulptur bauen!

Mit Pappbuchstaben, Draht, Pappmaché und Farbe wurde eine tolle Skulptur gebaut. Sie wurde mit bunten Punkten verziert und dann mit offenem Autodach ins Museum gefahren.

Frau Deubel war mit Carla und Sultan bei der Ausstellungser√∂ffnung. Der Oberb√ľrgermeister hat eine Rede gehalten, es gab Popcorn und Zitronenlimonade und nat√ľrlich viel Kunst von Grundschulkindern zu besichtigen. Auch andere Klassen haben wirklich tolle Sachen gestaltet. Es lohnt sich auf jeden Fall die Ausstellung zu besuchen. Der Eintritt ist frei. Unter allen Beitr√§gen wird von der Jury ein Gewinner bestimmt und es wird auch noch den Publikumspreis vergeben. Jeder der die Ausstellung besucht , darf abstimmen und mitentscheiden, also nichts wie hin!