Singpausenkonzert in der Tonhalle

Am Mittwoch, den 08.05. fuhren alle Kinder unserer Schule mit Bus und Bahn zum Singpausenkozert, das nur einmal im Jahr in der Tonhalle stattfindet. Als wir in den Saal spazierten sahen wir auch Kinder von anderen Schulen. Als Erstes verteilten wir uns auf unsere Pl√§tze. Dann gab es Applaus, als die Singleiter die B√ľhne betraten.

Mit dem hoffnungsvollen Lied “Ich bin ein Musikante” begann unser Konzert. Danach folgt “Konzert ist heute angesagt”. Das Lied “Wir w√ľnschen Frieden” wurde in f√ľnf verschiedenen Sprachen gesungen. N√§mlich auf Hebr√§isch, Russisch, Ukrainisch, Arabisch und Deutsch. Nachdem wir alle Lieder gesungen haben, lernten auch die Eltern eine Strophe eines Lied, die wir mit ihnen zusammen sangen.

Das sechzigmin√ľtige Konzert ging viel schneller vorbei als wir dachten. Wir genossen jede Minute und man kann sagen, dass das diesj√§hrige Konzert ein voller Erfolg war.

geschrieben von Jiajing, 4b